Rückblick: Zusatzschild Straße Belfort 09.02.2016

Heiko Krause informiert über seine Tätigkeiten im WRG.
Auch die Zusammenarbeit mit dem Kulturpunkt West
und den Events der Vortragsreihe Braunschweig im
Wandel der Zeit sind hier zu finden.
Antworten
Benutzeravatar
H.Krause
Administrator
Offline
Beiträge: 88
Registriert: Sa 1. Dez 2012, 22:55
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Rückblick: Zusatzschild Straße Belfort 09.02.2016

Beitrag von H.Krause »


Liebe Leser und Gäste,

in meiner Funktion als Stv. Heimatpfleger im Westlichen Ringgebiet
hatte ich die Idee zum Straßenschild Belfort einen Zusatztext
zu erstellen. Die Straße Belfort verbindet die Blumenstraße mit der
Helenenstraße.

Da es den "Fiktiven" Stadtteil Belfort nur im Sprachgebrauch der Anwohner
gab machte ich einen Textvorschlag für ein Zusatzschild.

Hier mein Textvorschlag in der Original Länge:

Belfort: Quartier zwischen dem ehemaligen Bahnübergang Hugo-Luther Str.
und der heutigen Tangente. Angelegt ab 1870 auf der Gemarkung "Wolfskamp"
Diese Arbeitersiedlung wurde im Volksmund "Belfort " genannt.
Sie liegt ca.350 Meter in Süd/Westlicher Richtung.

Leider war dieser Text für das Zusatzschild zu lang und wurde von der
Verwaltung gekürzt.

Trotzdem war ich sehr Stolz als das Zusatzschild durch den
Bezirksrat genehmigt wurde und durch den damaligen Bezirksbürgermeister
Herrn Dölz und weitere Bezirksrats Mitgliedern eingeweiht wurde.

Auf den Bildern sehen wir die finale Fassung des Schildes.

Belfort Gruppe 1.jpg
Belfort Gruppe 1.jpg (176.33 KiB) 8389 mal betrachtet
Belfort Schild 1.jpg
Belfort Schild 1.jpg (216.09 KiB) 8389 mal betrachtet
Belfort Westpost 2_2016 Originaltext.jpg
Belfort Westpost 2_2016 Originaltext.jpg (142.55 KiB) 8389 mal betrachtet

Antworten