Erledigt/ 14.11.2013 um 18 Uhr Stahl & Dampf –Ullmann

Hier können Sie alle Termine des Jubiläumsjahres 2013 nachlesen.
Los ging es am Sa. 1.6.2013 im Lokpark Braunschweig.
Die Abschlußveranstaltung fand am So.1.12.2013 im Staatsbahnhof
(Ottmerbau) am Friedrich Wilhelm Platz statt.
Von den Veranstaltungen im Zeitraum vom 1.6. bis zum 1.12.2013
finden Sie hier Berichte, Artikel, Bilder und ein Interview
des NDR Fernsehen (1.12.2013) .
Benutzeravatar
H.Krause
Administrator
Offline
Beiträge: 73
Registriert: Sa 1. Dez 2012, 22:55
Kontaktdaten:

Erledigt/ 14.11.2013 um 18 Uhr Stahl & Dampf –Ullmann

Beitragvon H.Krause » Mi 29. Mai 2013, 21:19


Ausstellungseröffnung „Stahl & Dampf – Reloaded“
im Foyer des Alten Bahnhofs der Braunschweigischen Landessparkasse am Donnerstag, 14.11.2013 um 18 Uhr

“Stahl & Dampf” – so der Titel der neuen Ausstellung – ist der Inbegriff des Industrialisierungszeitalters.
Insbesondere das Westliche Ringgebiet mit seinem Ringgleis spielte im 19. und 20. Jahrhundert eine wichtige Rolle für die
industrielle Entwicklung Braunschweigs. Auf dieses industrielle Erbe macht der hier ansässige Designer und freie Künstler
Maic Ullmann in seinen Bildern zur Braunschweiger Industriegeschichte aufmerksam.

Zu sehen sind großformatie Bilder zu bekannten Firmen, wie die BMA, Bühler/MIAG, Rollei, Büssing oder Panther.
In bunten Collagen werden einzelne Eindrücke einer Firma zusammengefügt.

Schon früh begann Maic Ullmann zu zeichnen und zu malen. Dies führte ihn letztlich zum Studium für Kommunikationsdesign.
Auf das Thema stieß er im Zusammenhang mit der Braunschweiger ZeitSchiene, ein Freiluftmuseum,
das am Westbahnhof beginnt und die Eisenbahn- und Industriegeschichte aufzeigt.

Weitere Bilder des Künstlers sind übrigens auch in der Jahnstraße 8a zu sehen.
Dort hat sich die Küntlergruppe “NeunRaumKunst” in drei Wohnungen der BBG eingerichtet.
Hier wird Kunst gemacht und gezeigt und jeden zweiten Donnerstag kann man einer Lesung oder einer Musikdarbietung lauschen.

Text: Denise Notter, plankontor

Maic Ullmann
Kommunikations-Designer
1974 geboren und aufgewachsen in Braunschweig
1997 - 2003 Studium an der Fachhochschule für Design und
Medien in Hannover, Diplom Kommunikationsdesign
seit 2000 freiberuflich tätig
2010 Plakatgestaltung für die Braunschweiger ZeitSchiene
2010 + 2011 Wanderausstellung für “50 Jahre Weststadt”
(Kulturpunkt West, Sparkasse, Emmaus-Kirche, Alerdsstiftung,
St. Thomaehof, Haus für betreutes Wohnen Ilmenaustraße)
2011 Ausstellung “Stahl & Dampf” bei der Sommerserenade im
Lokpark Braunschweig, Borsigstraße
September 2011 Gründung der Künstlergruppe NeunRaumKunst
aus der Initiative des Kulturschaufensters heraus
Juni 2012 Ausstellung „Stahl & Dampf“ im Mütterzentrum
Hugo-Luther-Straße
August 2012 Ausstellung „Stahl & Dampf“ in der BBG
Seniorenresidenz Tuckermannstraße
September 2012 Ausstellung „Dreieck Süd-West“ in der
NeunRaumKunst (Jahnstraße 8a) zum Kulturschaufenster-Fest
Januar 2013 Ausstellung „Stahl & Dampf“ im AWO Wohn- und Pflegeheim am Inselwall
September 2013 Ausstellung „Stahl & Dampf“ im Verein Antirost e. V.

Maic Ullmann
Design & Illustration
Donaustraße 28
38120 Braunschweig
http://www.maicullmann.de
Mail: maicullmann@maicullmann.de
fon: 0531 295 500 63
mobil: 0152 042 702 49

Zurück zu „Das Jubiläum 175 Jahre Erste Deutsche Staatseisenbahn 2013“



Wer ist online?


Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast